Ubstadt-Weiher schaltet Rathausbeleuchtung am Earth-Day ab

Wie bereits im vergangenen Jahr schaltet die Gemeinde Ubstadt-Weiher am sogenannten Earth-Day, dem 23. September, die Rathausbeleuchtung über Nacht ab. Ab 22 Uhr werden in Deutschland, Österreich und der Schweiz in vielen Kommunen öffentliche und private Haushalte ihre Lichter und Beleuchtungen abschalten und damit auf die Lichtverschmutzung, die zunehmende Kunstlichtbelastung von Natur und Mensch, hinweisen. Private Haushalte sind herzlich eingeladen, sich an der Aktion zu beteiligen.

Die Straßenbeleuchtung wird in Ubstadt-Weiher aber aus Gründen der kommunalen Beleuchtungspflicht nicht abgestellt.