Parkraumkonzept Ubstadt in der Umsetzungsphase


Nachdem die verkehrsrechtliche Anordnung vorliegt, wird derzeit das vom Gemeinderat im Frühjahr verabschiedete Parkraumkonzept für den Ortsteil Ubstadt umgesetzt. Um den ruhenden Verkehr zu ordnen und die Parkraumbewirtschaftung zu optimieren, werden an verschiedenen Plätzen tagsüber zeitliche Beschränkungen für das Parken vorgegeben. 

Das Dauerparken tagsüber ist dort dann künftig nicht mehr möglich. Auch umfasst die Maßnahme in einigen Abschnitten ein komplettes Halteverbot, was der Sicherheit und Leichtigkeit des Verkehrsflusses geschuldet ist. Der Gemeindebauhof bringt derzeit die entsprechenden Verkehrszeichen an den betroffenen Flächen an. Details werden noch berichtet.